Lafuma Beinauflage COCOON Batyline® Hedona Marina LFM2769-7712

Lafuma Beinauflage COCOON Batyline® Hedona Marina LFM2769-7712

  • ArtikelNr.: 11919
  • 149,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
  • auf Lager, in 1-3 Werktagen geliefert

Wird geladen ...


Der exklusive Fußhocker ?Cocoon? der Marke Lafuma ist die optimale Ergänzung zum Freischwinger ?Cocoon?. Er überzeugt durch eine hochwertige Materialverarbeitung, Funktionalität und hohen Sitzkomfort. Die Beiauflage kann sowohl als einzelner Hocker oder Beinauflage verwendet werden. Gönnen Sie sich diese Auszeit auf Ihrer Terrasse oder an Ihrem Swimmingpool.
Ihre Fußstütze ?Cocoon? ?
hat ein Gestell aus lackiertem Stahlrohr (Rohrstruktur Ø 25 mm) in HLE-Qualität (Haute Limite Elastique). Das verwendete Stahlgestell besitzt eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit, ist verformungsresistent sowie UV-beständig. Die Sitzfläche ist aus dem dreilagigen, atmungsaktiven und wasserabweisenden Outdoorgewebe Batyline® Hedona. Das Textilgewebe ist UV-resistent und schnelltrocknend und bietet einen optimalen Sitzkomfort. Praktische Bodenschoner schützen den Untergrund vor Kratzern.

Das passt zu Ihrer Fußstütze ?Cocoon?
Der Fußhocker ?Cocoon? lässt sich bestens mit allen Gartenmöbeln der Marke Lafuma kombinieren. Davon haben wir verschiedene Exemplare in unserem Sortiment. Stellen Sie sich einfach die Möbel zusammen, die Ihnen am besten gefallen. Der Hocker besitzt das optimale Material für den Einsatz im Freien.

Die Maße der Fußstütze ?Cocoon? sind:

Breite: 61 cm
Tiefe: 49 cm
Höhe: 41 cm
Gewicht: 4 kg

Der abgebildete Stuhl dient nur zur Veranschaulichung und gehört nicht zum Lieferumfang.

Farbname Marina
Gestellfarbe Titane
Bezug Batyline® Hedona
Materialzusammensetzung (Bezug) 17% fibre synthétique / 60% PVC / 23% PES
Artikelnummer LFM2769
Farbnummer 7712

die Marke Lafuma

Die Moebel von Lafuma sind ein einzigartiges Symbol für Waren, die in Frankreich hergestellt werden und somit das Siegel "Made in France" tragen. Sie werden in Anneyron (im Département Drôme) seit 60 Jahren hergestellt und sind das Produkt eines exzellenten Know-how. Seine Rohstoffe sind sorgfältig nach Widerstandsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Umwelteinflüssen ausgesucht. Die Moebel des "7ten Tages" verbinden somit Geschicklichkeit, Ergonomie, Zweckmäßigkeit, Nachhaltigkeit und Design.

AM ANFANG STAND DAS WISSEN VOM "ROHR UND DEN STOFF"
Die Moebelserie wurde geboren mit dem Wissen vom "Rohr und den Stoff" des Unternehmens Lafuma. Die Marke, die zunächst Rucksäcke mit Metallstreben hervorgebracht hat, stützt sich auf diese Erfahrung, um den Anforderungen der Camper zu entsprechen. Sie hat ihre ersten Produkte Anfang der fünfziger Jahre herausgebracht und den Salon des Sports und des Campings, kurz Spoga genannt, in Deutschland mitbegründet.

FRANKREICH IST DER HISTORISCHE KERN DER PRODUKTION
Seit 60 Jahren beherbergt das Dorf Anneyron (im Département Drôme) die Konzeption und den Zusammenbau der GartenMoebel. Kunststoffteile werden bei Lallemand auf seinem Unternehmenssitz Vieu d'Izenave (im Départment Ain) hergestellt. Der historische Firmensitz von Lafuma berücksichtigt auch die nachhaltige Entwicklung: Elektrizität wird auf 1 500 m² Sonnenkollektoren gewonnen und die Malerwerkstätten entsprechen den strengsten Normen. Lafuma Mobilier hat 2014 die französsiche Auszeichnung "Origine France Garantie" (Original aus Frankreich) in Anerkennung seines industriellen Fertigung und der Qualität seiner Produkte erhalten.

DIE LOKALE ENTWICKLUNG IST VORRANGIG
Lafuma bevorzugt eine lokale Beschäftigungspolitik und stellt vor allem Mitarbeiter aus der Region ein. Die Marke pfelgt auch enge Verknüpfungen zu seinen Dienstleistern. Ihre geographische Nähe erleichtert und erlaubt eine schnelle Reaktionsfähigkeit.

"LAFUMA" HAT DIE INNOVATION VERINNERLICHT
Seit mehr als 60 Jahren stützt sich Lafuma auf die einzigartige Erfahrung und sein ausgezeichnetes Wissen vom "Rohr und dem Stoff". Aus dem Unternehmen stammen zahlreiche Innovationen, darunter die ausgezeichnete Clips-Aufhängung oder die Auflage Air Comfort® mit drei Schichten. Die Mehrzahl der Relaxsessel tsind patentiert, da sie originale mechanische Einstellungen besitzen, die beispielsweise ein ausgeklügeltes kinematisches System ermöglichen oder eine revolutionäre Aufhängung bieten. Die Marke hat in den letzten 20 Jahren ein Dutzend Patente im Moebelsektor angemeldet.

AUSGEKLÜGELTE PRODUKTE
Alle Modelle zeichnen sich durch ihre Zweckmäßigkeit aus: Sie sind klappbar, leicht, solide und platzsparend und lassen sich leicht verstauen. Sie sind perfekt für "Nomaden" oder jeglichen anderen Gebrauch im Freien!
Kontaktdaten

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichfelder

Ich willige ein, dass meine Angaben, Name, Vorname, E-Mail, sowie meine Nachricht, ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Abwicklung meiner Anfrage verarbeitet werden. Diese Daten werden von uns auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1a) DSGVO verarbeitet.






  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käuferschutz
  • Datenschutz

Zahlungsmethoden


Ihre Vorteile

  • Schneller Versand
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Stets pers. Ansprechpartner

Service Telefon
+49 (0) 2292 - 911 11 88